Moses

Moses

Hey Mann
Stolz schreib ich deinen Namen

Moses

du bist vergangen, wie Wasser im Gulli der Stadt in der du lebtest
hey wir sehen dich sehen dich jetzt jeden Tag auf und unter gehen am Himmel, Mann
und in der Nacht scheinst du uns, damit wir den Weg nach Hause finden
du bist die Erde, der Mond und die Sterne
das Wasser
die Sonne
die brüllende Hitze der Wüste
und der seichte Wellenschlag der Ostsee
du bist Sturm und reist gerade Häuser in den Staaten nieder
du lebst bei uns mit den Worten, die aus deinem Mund und deiner Feder kamen
unlöschbar in die Matrix des Sprachuniversums eingegangen
hebst und senkst dich wie eine Nadel auf eine Schallplatte im repeat-Modus
beschützt
von der Zeit

an Moses (Julian A.)“

Advertisements

Der Poet

Der Poet

Der Poet
er ist ein goldnes Stück
ein Schlummerbär
ein lustger Zeitgenosse
ein hüpsches Beet mit Blumen
er spricht vom Licht
vom goldnen Hain
er spricht zu mir
will gern alleine sein
der Himmel schickt ihm holde Frauen
nicht wie des Kalifen enger Harem zu beschauen sind seine Räumlichkeiten
hinter Schirmherrsschaft und Falten
walten sie mit einer Kraft
schaffen Werke von großer Pracht
es gibt sich kaum sein Kopfschmerz von den paar Früchten, die diese Arbeit trägt
der Himmel senkt sich den Baum beschattend
drückt Mut aus den Zweigen
möcht verdorren, so springt ihm doch die Schale, glaubt er

i can just schnappen fo a little bight of my own penis meat vegetable widerstand as an option for meeningless aggrassion of vorgetäuste fun for the reason hiding own zerüttelung ach oh wie fehlet mir der klang der alt hergebrachten sätze und die furcht, the scaresment is so big to give the new nazis den neuen nazis thecancediemöglicheitaufzüblühn?

schämt ihr euch nicht? schämt ihr euch nicht? schämt ihr euch nicht? ich nicht, ich zerstöre jedes deutsche, jedes deutsche gut im fort sobald ein Hauch von Nationalsozialismus erscheint, ich töte jedes deutsche in mir ab, mit jeder neuen deutschnationalen Person die ich kennenlerne, der Tod gebührt euch, nicht mir.

iḿ blocking pictures

i still use less fingers for witing on the keybord than comprehensible

I’m kind of retarded i feel, no woman shows her love to me, might be the rule of my time

feelings must be hiddn, not understandable for me, and booring

oh so booring

it’s possible, 1883

Germany and a lot of fear of coommunism, the dark site of the vagina and a ring for the penis and a shot for

my mum

fen jumen? welches ding?

ach, hochflogen die dler einst,kleterten die Baummarder

still, some animals left

could it change back?still, could we be the spacewomanheroes of the universe?

questionsmarks, enlightement of the west

sharp econemy, true history

science

put a shoe on a shoe, youĺl get a shoe from me